News
Kontakt
Bauherreninfos
  • News



Das Branchentreffen der Fließestrich-Profis

Tradition und Innovation hat das Kloster Haydau (Morschen) in den 800 Jahren seiner Geschichte reichlich erlebt. Am 23. Oktober 2018 wird der historische Ort nun Schauplatz der inzwischen 5. Auflage des FLIESSESTRICHFORUMS – dem anerkannten Experten-Treffpunkt für diesen Bereich der Fußbodentechnik.
Weiterlesen


Auf heißem Pflaster unterwegs

Volker Weißer, Estrichlegermeister und Geschäftsführer der Fußboden-Bau-Weißer aus Hardt (Schwarzwald-Baar Kreis), war begeistert: Auf dem Hockenheimring löste er zusammen mit seiner Ehefrau den 1. Preis beim Gewinnspiel der Kampagne „Pro-Fließestrich“ ein und pilotierte einen Audi R8 um den Formel 1-Rundkurs.
Weiterlesen



Restfeuchtegehalt ≤ 0,5 CM-% bei CAF ist marktgerecht und sicher

Die aktuell gültige Estrichnorm DIN 18560-1 (Ausgabe 11-2015) legt fest, dass beheizte und unbeheizte Calciumsulfatestriche (CAF) bereits ab einem Restfeuchtegehalt ≤ 0,5 CM-% belegreif sind. Diese Tatsache wird von Teilen der Branche in Zweifel ge-zogen. Belastbare Argumente oder wissenschaftliche Beweise für diese Zweifel wur-den bislang aber nicht erbracht. Und im Ausland spielen derlei Bedenken überhaupt keine Rolle.
Weiterlesen


Mit Fließestrich am Hockenheimring durchstarten

Mit Geschwindigkeit kennt sich Volker Weißer, Estrichlegermeister und Geschäftsführer der Fußboden-Bau-Weißer aus Hardt (Schwarzwald-Baar Kreis), bestens aus. Er ist der strahlende Sieger des Gewinnspiels der Kampagne „Pro-Fließestrich“ auf der EPF Fachmesse im Sommer in Feuchtwangen.
Weiterlesen


4. FLIESSESTRICHFORUM 2017 – Branchenevent auf Top-Niveau

Das FLIESSESTRICHFORUM hat seinen Stellenwert als technisches und kommunikatives Branchenereignis weiter erhöht. Die vierte Auflage am 24.10.2017 in Stimpfach-Rechenberg war „ausgebucht“ und setzte durch ein anspruchsvolles Vortragsprogramm wesentliche Akzente mit hohem inhaltlichem Nutzeffekt.
Weiterlesen


FließestrichForum 2017: Jetzt anmelden

VDPM bringt Fließestrichbranche zusammen / Austausch über aktuelle Themen der Estrich-Fachwelt

Duisburg/Stimpfach-Rechenberg – Das FließestrichForum am 24. Oktober 2017 bietet Handwerkern, Sachverständigen und Vertretern aus der Industrie Fachvorträge und Austauschmöglichkeiten rund um das Material Fließestrich. Die gemeinsame Veranstaltung des Verbandes für Dämmsysteme, Putz und Mörtel e.V. (VDPM), des Instituts für Baustoffprüfung und Fußbodenforschung (IBF) und des Bundesverbands Estrich und Belag e.V. (BEB) wird diesmal im Landhotel Rössle in Stimpfach-Rechenberg im Landkreis Schwäbisch Hall stattfinden.
Weiterlesen


Mit Fließestrich gewinnen

Die Kampagne „Fließestrich – auf gutem Grund” verlost ein Wochenende für zwei Personen auf dem Hockenheimring

Duisburg/Feuchtwangen – Wenn am 29. Juni die EPF 2017 Fachmesse für den Fußbodenbau ihre Pforten öffnet, lohnt sich ein Standbesuch bei den Mitgliedsunternehmen der Kampagne „Fließestrich – auf gutem Grund“. Denn dort wird der Startschuss für das Gewinnspiel „Auf schnellem Grund“ gegeben. Zu gewinnen gibt es ein Wochenende für zwei Personen auf dem Hockenheimring inklusive Übernachtung.
Weiterlesen


FließestrichForum ist fester Branchentreff

Mit über 120 Teilnehmern ist das FließestrichForum gegenüber der Vorjahresveranstaltung deutlich gewachsen. Die großzügige Atmosphäre des Mawell Resorts Langenburg bot reichlich Gelegenheit zum Austausch. (Foto: IWM) Grundlagenwissen, Praxistipps und reger Austausch /
Dritte Auflage der Veranstaltungsreihe erneut ausgebucht

Duisburg/Langenburg – Das FließestrichForum ist zum festen Treffpunkt der Branche geworden. Über 120 Teilnehmer aus Industrie, Handwerk, Ingenieur- und Sachverständigenwesen fanden den Weg ins baden-württembergische Langenburg. Die Veranstaltungsreihe, die der Industrieverband WerkMörtel e.V. (IWM) gemeinsam mit dem Bundesverband Estrich und Belag e.V. (BEB) sowie dem Institut für Baustoffprüfung und Fußbodenforschung (IBF) ausgerichtet hat, war damit trotz des deutlich gewachsenen Teilnehmerkontingentes erneut ausgebucht.
Weiterlesen